50 Jahre jung

Streiflichter der Firmengeschichte

Fotos sind Dokumente des Zeitgeschehens. Diese hier zeigen die Wurzeln und die lange Erfahrung unseres Busunternehmens.

Rechts sehen Sie unseren Großvater als Mitinhaber der AFAG und AKB und unseren, damals noch dreijährigen Vater Kurt-Peter, den Gründer von Möller's Reisedienst, auf dem Kotflügel des Busses. Schon früh entdeckte er die Liebe zum Omnibus. Und diese Liebe zum Reisen schenkte er auch uns, der nachfolgenden Generation.

Mit dem Bus auf diesem Bild fing einmal alles an:
Der erste Bus
Pfingsten 1956 startete Möllers Reisedienst zur ersten Omnibusreise in den Harz. Auch führten wir Rundfahrten auf dem Flughafengelände in Hamburg durch - wie hat sich doch die Zeit gewandelt.

Unser Fuhrpark 1957, nur ein Jahr später, war schon etwas größer.
Der Fuhrpark 1957
Ein Opel Blitz, ein Büssing Trambus mit Anhänger und der neue Daimler-Benz vom Typ O321H mit sagenhaften 110 PS Motorstärke. Einige dieser ersten Busse können Sie noch heute in unserer Garage bewundern. Und sogar für eine Tagesreise buchen. Fragen Sie uns einfach einmal danach.






Zurück zum Unternehmen


Reise Schnellsuche

Reiseziel:



Reisezeitraum:

von



bis



Finden >>
Detailsuche >>

Katalog für zu Hause
Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

Weiter >>