50 Jahre jung

ItalienItalien - Reisenummer 2018-180A
06.10.2018 bis 16.10.2018 (11 Tage)

Flugreise: Apulien & Kalabrien - Kulturschätze & Naturparadiese zwischen zwei Meeren - Sternstunden in Süditalien mit schönen 4* Hotels

Flugreise: Apulien & Kalabrien - Kulturschätze & Naturparadiese zwischen zwei Meeren - Sternstunden in Süditalien mit schönen 4* Hotels

Apulien und Kalabrien, die Hacke und Spitze des italienischen Stiefels, sind zwei außergewöhnlich schöne und abwechslungsreiche Regionen, die jeden Besucher in ihren Bann ziehen. Fantasiereiche Völker, wie Griechen, Byzantiner oder Staufer haben hier, zwischen dem Ionischen und Tyrrhenischen Meer, einen eindrucksvollen Kulturschatz hinterlassen. Aber auch die Natur verzaubert jeden Gast mit ihren Gegensätzen. Zwischen duftenden Pinien- und Olivenhainen und verführerischen Weinbergen entdeckt man immer wieder malerische, weißgetünchte Dörfer, die große Geschichte atmen, während die Küste am tiefblauen Meer mit pittoresken Hafenorten, verträumten Felsbuchten und langgezogenen Stränden begeistert.

1. Flug nach Italien
Transfer zum Flughafen, Flug Hamburg – Brindisi bzw. Bari (mit Zwischenlandungen), Transfer zum Hotel in Apulien. Ihr 4* Wellness-Hotel (4 Nächte) liegt im üppig grünen Hügelland bei Alberobello. Das Hotel ist von einem bezaubernden mediterranen Park umgeben. Alle Zimmer, verteilt auf 5 Häuser, sind komfortabel mit DU/WC, Fön, Klimaanlage, Minibar, SAT-TV, Balkon oder Terrasse eingerichtet. Das Restaurant bietet eine gute apulische und internationale Küche. Entspannung finden Sie in der American Bar, am Swimmingpool oder in der Wellnessoase mit Hammam, Whirlpool und zahlreichen Massageangeboten.

2.Tag: Otranto & Lecce
Ausflug zum Capo S. M. di Leuca, wo sich das lonische Meer und die Adria vereinen. Eine Panoramaroute führt an malerischen Badeorten und imposanten Steilküsten entlang nach Otranto, eine der schönsten und historisch wichtigsten Städte Apuliens. Rundgang durch die malerische Altstadt u. a. mit Kastell und Kathedrale. Weiterfahrt zur eindrucksvollen Barockstadt Lecce. Erlesene Prunkbauten, eindrucksvolle Sakralgebäude, ein Amphitheater und Triumphbögen machen Lecce zum Juwel von Apulien. Nach einer Stadtführung mit Freizeit Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Staufer und Normannen
Besichtigung von Castel del Monte, Jagdschloss des Stauferkaisers Friedrich II. Die wohl schönste und eindrucksvollste Burg aller Burgen ist der Höhepunkt apulischer Baukunst. Auch Umberto Eco beeindruckte dieses Kastell, sodass er es im Roman „Der Name der Rose“ verewigte. Weiterfahrt nach Trani. Besuch der hübschen, maritimen Altstadt mit dem Normannendom, der faszinierendsten Kathedrale Apuliens.

4. Tag: Alberobello & Strandspaziergang
Heute lernen Sie Alberobello kennen. Nach einem Rundgang durch diesen pittoresken Ort, der von zahlreichen UNESCO-geschützten Trullis (kleine runde, weißgekalkte Steinhäuser aus flachen Feldsteinen) besteht, besuchen Sie eine Ölmühle, wo ein hervorragendes Olivenöl produziert wird.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Strandspaziergang oder genießen Sie das Hotelambiente.

5. Tag: „Höhlen-Palazzi“ & 4* Hotel
Fahrt durch die Heimat von Horaz, durch das eindrucksvolle Berg- und Hügelland der Basilicata nach Matera. Die UNESCO-geschützte Altstadt auf dem Tuffsteinsockel besitzt ein unschätzbar wertvolles Weltkulturerbe mit Felsenkirchen und „Höhlen-Palazzi“. Geführter Rundgang im Reich der Sassi mit den einzigartigen Höhlenwohnungen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr 4* Hotel (5 Nächte) in Tropea an der sonnigen Küste Kalabriens.

6. Tag: Pizzo & Tropea
Ausflug zum Fischer- und Badeort Pizzo, herrlich auf einem Felsvorsprung am Golf von S. Eufemia gelegen. Nach einem geführten Ortsspaziergang haben Sie Freizeit, um die Spezialität von Pizzo, das berühmte Tartufo-Eis, zu probieren. Weiterfahrt entlang des türkisfarbenen Mittelmeeres nach Tropea, dem schönsten Badeort an der tyrrhenischen Küste. Bilderbuchstrände und idyllische Buchten umgeben den schmucken Urlaubsort. Während einer Altstadtführung entdecken Sie die prachtvollen Adelspaläste, die normannische Basilika, die Wallfahrtskirche Santa Maria dell`Isola sowie die einzigartigen Wohnhäuser, die wie Vogelnester am Fels gebaut wurden. Anschließend Freizeit für einen Bummel entlang des Corsos mit seinen zahlreichen Boutiquen, Bars und Kaffeehäusern.

7. Tag: Karthäuser & Bergamotte
In der Hochebene von Serre liegt das romantische Bergstädtchen Serra San Bruno. Besuch des Karthäuserklosters, das 1101 vom Heiligen Bruno aus Köln gegründet wurde. In Stilo, von einer majestätischen Berglandschaft umgeben, bewundern Sie die byzantinische Cattolica-Kirche. Dieses wohl schönste Bauwerk Kalabriens begeistert mit einem außergewöhnlichen Freskenschmuck und den symbolhaften fünf Kuppeln. Weiterfahrt entlang des Ionischen Meeres zu einer Bergamotte-Plantage. Nicht nur dem Earl-Grey-Tee verleiht diese erfrischende und wohlriechende Frucht ein besonderes Aroma, die Bergamotte „verfeinert“ auch den berühmten Likör von Kalabrien.

8. Tag: Scilla & Reggio di Calabria
Ausflug nach Scilla, wo Odysseus das Abenteuer mit den Seeungeheuern Skylla und Charybdis überstand. Dieser malerische Fischerort liegt an der fantastischen Costa Viola. Gemeinsamer Spaziergang durch das malerische Fischerviertel zum Kastell, von wo Sie einen einmaligen Blick auf Sizilien haben. Weiter geht es entlang der Meeresstraße von Messina nach Reggio di Calabria, einer ehemaligen griechischen Kolonie. Stadtführung u.a. mit Theater, Castello Aragonese und Dom. Anschließend Freizeit für einen Bummel auf dem Corso Garibaldi, wo Sie Bergamotte-Läden und verführerische Konditoreien entdecken können, sowie auf dem palmen- und blumengesäumten Lungomare, einer Flaniermeile am Meer.

9. Tag: Erholung für Geist und Seele
Genießen Sie einen freien Tag und die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

10. Tag: Diamante
Fahrt entlang der Zedernküste nach Diamante, dem schärfsten Ort Italiens. Der hübsch gelegene Badeort ist nicht nur Heimat der Zitronatbäume, sonder auch der Peperoncini (Chilischoten). Unternehmen Sie einen Spaziergang auf der Strandpromenade und durch die kleinen Gassen der malerischen Altstadt. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Rom.

11. Abschied von Italien
Transfer zum Flughafen, Flug Rom – Hamburg (mit Zwischenlandungen), Rückfahrt nach Schleswig-Holstein.


Leistungen:

  • angegebene Flüge (inkl. Transfers + Flughafengebühren)
  • Busreise und Rundfahrten im Luxus-Reisebus der Royal Class
  • 10x Hotelübernachtung (gute Mittelklasse – in Süditalien in 4* Hotels) mit Halbpension
  • o.a. Reiseprogramm mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch Ölmühle
  • 11 Treuepunkte
  • Eintritte u. ä. sind exklusive


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Hamburg - Flughafen Eigenanreise
  • Kaltenkirchen - Pendlerparkplatz
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Lübeck - Beim Retteich
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    1.689 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 265 EUR



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Italien


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>