50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2018-104
17.07.2018 bis 20.07.2018 (4 Tage)

Sommertraum im Harz: 4* HKK Hotel Wernigerode

Sommertraum im Harz:  4* HKK Hotel Wernigerode

Willkommen auf unserer fröhlichen Kurzreise in den Harz! Vielleicht möchten auch Sie einfach mal raus, dem Alltag entfliehen und nur noch entspannen. Der Harz ist ein solcher Sehnsuchtsort, der Schwung ins Leben bringt und die Stimmung steigen läßt. Genießen Sie die unberührte Natur des Naturparks Harz und die Annehmlichkeiten des Maritim-Berghotels in Braunlage.

1. Tag: Wernigerode
Bequeme Anreise nach Wernigerode. Die „Bunte Stadt“ im Harz birgt in der liebenswerten Altstadt viele architektonische Sehenswürdigkeiten, darunter das mit üppigem Schnitzwerk verzierte Rathaus, das Schiefe Haus, die Alte Schmiede, das Schloss und ein großartiges Ensemble farbenfroher Fachwerkhäuser. Nach einer Stadtführung werden Sie freudig mit einem Schierker Feuerstein im 4* HKK Hotel Wernigerode, herrlich mitten in der Altstadt gelegen, begrüßt. In diesem Hotel werden Sie sich wohlfühlen. Alle modern ausgestatteten Zimmer verfügen über DU/WC, Fön, SAT-TV, Radio und Telefon. Im Restaurant werden Sie vom Küchenchef mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt, vom reichhaltigen Buffetfrühstück bis zum schmackhaften kalt-warmen Dinnerbuffet. Anschließend können Sie in geselliger Runde in der gemütlichen Bierstube „Berliner Zille“ den Abend beenden, an lauen Sommerabenden auch auf der Außenterrasse. Entspannung und Ruhe finden Sie im Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad,Whirlpool und Fitnessgeräten.

2. Tag: Goslar & Okerstausee & Bad Harzburg
Heute erkunden Sie die alte Hansestadt Goslar, die einst ein Machtzentrum der Kaiser im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation war. Noch heute entdeckt man in der faszinierenden Altstadt die Spuren dieser glanzvollen Vergangenheit. Zahlreiche sorgfältig restaurierte und denkmalgeschützte Fachwerkhäuser, verwinkelte und kopfsteingepflasterte Gassen sowie imposante Kirchen prägen das prachtvolle mittelalterliche Stadtbild Goslars. Stadtführung u. a. mit Rathaus, Marktplatz, Kaiserworth (Gildehaus der Großkaufleute), Gerberviertel und Kaiserpfalz, wo die Stauferkaiser ihre Reichsversammlungen abhielten. Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie durch den Naturpark Harz zur Okertalsperre mit Pause am schönsten Stausee des Harzes. Den Nachmittag verbringen Sie in Bad Harzburg. Gemeinsamer Bummel durch den mondänen Kurort entlang der Flaniermeile zum Kurpark mit Freizeit für eine Kaffeepause.

3. Tag: Quedlinburg & Hexentanzplatz
Ausflug nach Quedlinburg, dem architektonischen Schmuckstück des Harzes. Die gesamte Altstadt steht unter Denkmalschutz und wurde 1995 von den Vereinten Nationen in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Über 1500 Fachwerk-, Zunft- und Patrizierhäuser aus 6 Jahrhunderten bilden ein einzigartiges Musterbeispiel genialer Handwerkskunst. Während einer Stadtführung sehen Sie die Stiftskirche St. Servatius, das Geburtshaus des Dichters Klopstock, die Nikolaikirche sowie das hübsche Rathaus am Marktplatz, wo Sie viele Restaurants und Cafés vorfinden. Am Nachmittag haben Sie ein Rendezvous mit den Kräuterhexen des Harzes. Per Seilbahn (fakultativ) fahren Sie von Thale zum Hexentanzplatz und spazieren zum Bergtheater, begleitet von herrlichen Ausblicken auf das Bodetal. Von der Aussichtsplattform an der Rappbodetalsperre, größter Stausee des Harzes, genießen Sie während der Rückfahrt zum Hotel einen fantastischen Panoramablick.

4. Tag: Schloss Wernigerode
Am Vormittag fahren Sie mit der Bimmelbahn hinauf zum mittelalterlichen Schloss Wernigerode. Nach einer Schlossbesichtigung können Sie von der Freiterrasse des Schlosses einen wunderbaren Blick über die Stadt und den Harz werfen. Anschließend geruhsame Rückreise nach Schleswig-Holstein.


Leistungen:

  • Busreise und Rundfahrten im Luxus-Reisebus der Royal Class
  • 3x Übernachtung im 4* Hotel Wernigerode mit Halbpension
  • Stadtführung in Wernigerode
  • 2 Ausflüge mit Reiseleitung
  • Eintritt & Führung Schloss Wernigerode (inkl. Bimmelbahnfahrt)
  • 4 Treuepunkte
  • weitere Eintritte, Kurtaxe, Gondelfahrten u.ä. sind exklusive


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Hamburg - ZOB
  • Hamburg-Othmarschen - S-Bahn-Station
  • Kaltenkirchen - Pendlerparkplatz
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Lübeck - Beim Retteich
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)
  • Nortorf - Bahnhof


  • Reisepreis

    379 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 45 EUR



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>