50 Jahre jung

NorwegenNorwegen - Reisenummer 2018-109
19.07.2018 bis 26.07.2018 (8 Tage)

Bitte Einsteigen! - Norwegen mit der Eisenbahn entdecken

Bitte Einsteigen! - Norwegen mit der Eisenbahn entdecken

Faszinierende Bahnstrecken durch die Welt der Fjorde, Gletscher und Wasserfälle

Raumabahn - Bergen-Bahn & Flåmbahn - Norwegisches Eisenbahnmuseum - Geirangerfjord - Ålesund - Trollstigen



Diese kombinierte Bus- und Zugreise führt Sie in die Zauberwelt Norwegens, wo die Natur alle Register gezogen hat. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Bahnfahrten, die zu den schönsten Zugstrecken Europas zählen.

1. Tag: Willkommen in Norwegen
Bequeme Fahrt durch Jütland nach Hirtshals. Entspannte Fährfahrt nach Norwegen und Weiterfahrt zum Hotel bei Kristiansand (1 Nacht).

2. Tag: Vom Fjell zu den Fjorden
Auf einer Panoramaroute durchqueren Sie das Haukeli-Fjell. In dieser faszinierenden Naturwelt werden Seen und von Gletschern polierte Gebirge Ihre Begleiter sein. Pause am Låtefoss, dem mächtigen Zwillingswasserfall, und in der norwegischen Obsthauptstadt Lofthus am Hardangerfjord. Weiterfahrt durch die Hardangervidda, einem bis zu 1.600 m hoch gelegenen Gebirgsplateau, mit Pause am tosenden Vøringfossen zum Ferienort Geilo (1 Nacht).

3. Tag: Bergenbahn & Flåmbahn
Ein Traumtag beginnt. In Geilo beginnt Ihre Fahrt mit der Bergen-Bahn auf einer der eindrucksvollsten Zugstrecken Europas. Sie durchqueren die Gletscherwelt des Hardangerjøkull und erreichen Finse, die höchstgelegene Bahnstation Europas (1.212 m), inmitten einer arktischen Wüste. Weiterfahrt durch eine grandiose Hochgebirgslandschaft nach Myrdal. Hier steigen Sie um in die Flåmbahn. Auf einer atemberaubenden Strecke von 20 km bewältigen Sie einen Höhenunterschied von 865 m, immer begleitet von einer zauberhaften Natur mit Wasserfällen und Schluchten. Nach Ankunft in Flåm am Aurlandsfjord haben Sie Freizeit für eine Mittagspause. Weiterfahrt durch den Lærdalstunnel zum Sognefjord. Nach einer Fährfahrt erreichen Sie den idyllischen Fjærlandfjord und die Gletscherzunge Bøyabreen. Ihr Übernachtungsort ist Skei am glasklaren Jölstersee.

4. Tag: Geirangerfjord und Ålesund
Fährfahrt auf dem weltberühmten Geirangerfjord. Bestaunen Sie Wasserfälle und ein Gebirge, das nirgendwo in so wilder Schönheit aus dem Fjord emporsteigt. Nach Ankunft in Hellesylt reisen Sie weiter durch eine schöne Fjord- und Gebirgsregion nach Ålesund (1 Nacht). Stadtführung in der farbenfrohen Jugendstilstadt am Meer.

5. Tag: Trollstigen und Raumabahn
Heute entführen wir Sie in das Land der Trolle. Nach einer Pause an der Aussichtsplattform auf der Passhöhe am Trollstigen erleben Sie eine der eindrucksvollsten Gebirgsstraßen der Welt. 11 spektakuläre Haarnadelkurven führen hinunter in das Isterdalen. In Åndalsnes am Romsdalsfjord beginnt anschließend die Fahrt mit der Raumabahn, die zu den schönsten Eisenbahnstrecken Norwegens zählt. Auf dieser panoramareichen Zugreise durch das wild-romantische Romsdalen überwinden Sie 650 Höhenmeter, immer begleitet von den Stromschnellen der Rauma. Zwischendurch hält der Zug an Sehenswürdigkeiten, wie Trollveggen. Diese „Trollwand“ ist mit über 1000 m die höchste senkrechte Felswand Europas. Nach Ankunft in Dombås Weiterfahrt nach Vinstra (1 Nacht).

6. Tag: Gudbrandstal mit Maihaugen & Norwegisches Eisenbahnmuseum
Fahrt durch das liebliche Gudbrandstal mit Pause in der Olympiastadt Lillehammer. Hier besuchen Sie das faszinierende Freilichtmuseum Maihaugen und die Skisprungschanze. In Hamar erleben Sie anschließend im Norwegischen Eisenbahnmuseum eine historische Eisenbahnatmosphäre. Mehr als 150 Jahre Eisenbahngeschichte werden hier in zahlreichen Originalen unter Dach und im weitläufigen Museumspark lebendig. Ein sachkundiger Guide und eine kurze Fahrt mit einem Mini-Dampfzug erwarten Sie hier. Übernachtung im Raum Hamar.

7. Tag: Oslo – Nachtfähre
Fahrt entlang des idyllischen Mjösasees nach Oslo. Stadtrundfahrt in der grünsten Hauptstadt Europas mit Freizeit am Nachmittag. Um 19.00 Uhr heißt es „Leinen Los!“. Freuen Sie sich auf eine entspannte Seereise mit der Nachtfähre der Stena Line. Die Ausfahrt durch den 100 km langen Oslofjord bildet den krönenden Abschluss dieser Reise.

8. Tag: Ankunft in Jütland
Nach einem reichhaltigen Buffetfrühstück erreichen Sie am Morgen Frederikshavn und reisen anschließend geruhsam nach Schleswig-Holstein zurück.


Leistungen:

  • Busreise im Luxus-Reisebus der Royal Class
  • 1x Tagfähre nach Norwegen
  • Innernorwegische Fährpassagen
  • Tunnel – und Maut-Gebühren
  • Nachtfähre Oslo - Frederikshavn in Doppelkabinen-Innen mit Halbpension
  • 6x Hotelübernachtung (gute Mittelklasse) mit Halbpension
  • o.a. Reiseprogramm mit Stadtführung in Ålesund + Oslo
  • 3 Zugfahrten
  • Eintritt & Führung Norwegisches Eisenbahnmuseum
  • 8 Treuepunkte
  • weitere Eintritte u.ä. sind exklusive


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Gettorf - ZOB
  • Hamburg - ZOB
  • Hamburg-Othmarschen - S-Bahn-Station
  • Kaltenkirchen - Pendlerparkplatz
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Lübeck - Beim Retteich
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)
  • Nortorf - Bahnhof
  • Rendsburg - ZOB


  • Reisepreis

    1.295 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 240 EUR



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Norwegen


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>