50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2017-212
12.10.2017 bis 15.10.2017 (4 Tage)

Klassiker - Stadt Weimar: Die Stadt der Dichter & Denker mit Erfurt & Wartburg & Zwiebelmarkt

Klassiker - Stadt Weimar: Die Stadt der Dichter & Denker mit Erfurt & Wartburg & Zwiebelmarkt

Diese Reise ist leider schon ausgebucht!

Diese Reise liegt in der Vergangenheit!

Auf dieser Reise entdecken Sie die Städteperlen Thüringens. Kunst & Musik, Wirkungsstätten von Luther, Goethe, Schiller und Bach, historische Architektur und kulinarische Genüsse – die Klassikerstädte begeistern mit spannenden Geschichten und einer ursprünglichen Schönheit.

1. Tag: Wartburg – Weimar
Bequeme Anreise nach Eisenach. Besuch der Wartburg, die zu den eindrucksvollsten deutschen Burgen zählt. Im Hochmittelalter fand hier der berühmte „Sängerwettstreit“ der Minnesänger statt und 1521/22 lebte Martin Luther als Junker Jörg unter kurfürstlichem Schutz auf der Burg. Anschließend Weiterfahrt nach Weimar. Für 3 Nächte wohnen Sie im hervorragenden Komfort-Hotel Leonardo, nah zur historischen Altstadt gelegen (komfortable, geschmackvoll eingerichtete Zimmer, gemütliche Hotelbar, Bowlingbahn, Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, reichhaltiges Frühstücksbuffet, sehr gutes Hotelrestaurant).

2.Tag: Weimar mit Zwiebelmarkt
In der Klassikerstadt konzentriert sich auf engstem Raum deutsche und europäische Kulturgeschichte wie sonst nur in großen Metropolen. Viele große Künstler (u.a. Bach, Liszt, Mendelssohn-Bartholdy, Goethe, Schiller) haben Weimar als Musik- und Literaturstadt über mehrere Epochen intensiv inspirieren können. Im Mittelpunkt Ihrer Stadtführung stehen das Schloss, die Herderkirche, die Wohnstätte von Franz Liszt, das Schillerhaus, der Rathausmarkt, das Goethe-Wohnhaus sowie das berühmte Goethe-Schiller-Denkmal vor dem Nationaltheater, wo Goethe als Intendant wirkte. Anschließend können Sie die Herzogin Anna Amalia Bibliothek besuchen (fakultativ), die seit dem 18.Jahrhundert zu den berühmtesten Bibliotheken in Deutschland zählt. Den Ruhm verdankt sie ihren fürstlichen Förderern und ihrem Bibliothekar Johann Wolfgang von Goethe. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Weimar besitzt zahlreiche Attraktionen, um einen erlebnisreichen Nachmittag zu verbringen – gemütliche Kaffeehäuser, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten sowie herausragende Museen. Lohnenswert ist auch ein Besuch des Weimarer Zwiebelmarktes in der Altstadt, der sich seit 1653 zum beliebtesten Volksfest Thüringens entwickelt hat. An diesem Wochenende dreht sich alles um die Zwiebel. Hunderte Händler präsentieren ihre kunstvoll gefertigten Waren und die Zwiebel ist immer dabei: auf dem Kuchen, in der Suppe, im Gesteck oder im berühmten Zopf. Live-Musik auf zahlreichen Open-Air-Bühnen, Gaukler und Knollenspezialitäten runden dieses bunte Herbsttreiben ab.

3. Tag: Erfurt (fakultativ)
Fakultativer Ausflug nach Erfurt. Vom einstigen Reichtum der mittelalterlichen Handelsstadt zeugen noch heute zahlreiche Renaissance- und Fachwerkhäuser. Während einer Stadtführung in der hübschen Altstadt entdecken Sie den Fischmarkt mit dem Rathaus, den monumentalen Domhügel mit Severinkirche und Dom, das Augustinerkloster, in dem Luther als Mönch lebte, und die einzigartige Krämerbrücke mit ihren pittoresken Häusern und Geschäften. Anschließend haben Sie Freizeit für einen Einkaufsbummel oder Cafébesuch.

4. Tag: Geruhsame Rückreise


Leistungen:

  • Busreise im Luxus Reisebus der Royal Class
  • 3 x Hotelübernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Kulturförderabgabe Weimar
  • Eintritt & Führung auf der Wartburg
  • Stadtführung in Weimar (Außenbesichtigungen)
  • Extra:Ausflug Erfurt (mit Stadtführung - Eintrittsgelder sind exklusive, mind. 16 Personen): € 29,-
    Extra: Besuch Herzogin Anna Amalia Bibliothek (inkl. Eintritt + Führung, mind. 16 Personen): € 12,-


    Durchführungsgarantie ab 20 Personen.


    Zustiege:

  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Hamburg-Othmarschen - S-Bahn-Station
  • Hamburg-Schnelsen - Haltestelle Modezentrum
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    339 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 78 EUR



    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>