50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2017-T177
17.10.2017 bis 17.10.2017 (1 Tag)

Bremerhaven - Auswanderermuseum

Diese Reise liegt in der Vergangenheit!

Bremerhaven war vor ca. 120 Jahren der größte Auswandererhafen auf dem europäischen Kontinent. Bis in die 1960er Jahre war die Seestadt Ausschiffungsplatz für mehr als 7 Millionen Menschen aus Europa, die von hier in die Neue Welt fuhren. Die meisten zog es in die USA. Im Auswandererhaus erleben Sie hautnah die bewegende und spannende Geschichte der deutschen Auswanderer: woher kamen sie? – warum mussten sie auswandern? – wie verlief ihr Schicksal in der Neuen Welt? Sie beginnen Ihren Rundgang in einer authentischen Hafenatmosphäre, in der Wartehalle des Norddeutschen Lloyd. Sie entdecken auch die Kabinen, Schlafabteile und Essensräume der verschiedenen Klassen, bis Sie zum Ende des Rundganges
Ellis Island an der Freiheitsstatue von New York erreichen.


Leistungen:

  • Städtereise im Luxus Reisebus der Royal Class
  • Elbfähre Brunsbüttel - Cuxhaven
  • Eintritt Auswanderermuseum


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    52 EUR je Person



    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>