50 Jahre jung

FrankreichFrankreich - Reisenummer 2018-077
05.06.2018 bis 13.06.2018 (9 Tage)

Normandie & Bretagne: Rouen - Saint Malo - Caen

Normandie & Bretagne: Rouen - Saint Malo - Caen

Die Normandie und Bretagne sind zwei zauberhafte Landschaften, die eine perfekte französische Symphonie aus Baukunst, Naturerlebnis, Gourmetgenuss und Geschichte bilden. Freuen Sie sich auf pittoreske Fachwerkstädte, die zu den schönsten in Frankreich zählen, auf eine abwechslungsreiche Küstenszenerie, die mit rosafarbenen Granitsteilküsten und langgezogenen, feinsandigen Stränden in Europa ihresgleichen sucht und auf die drei großen „Cs“ – Camembert, Cidre und Calvados, die den Charme der Normandie ausmachen.

1. Tag: Anreise nach Frankreich
Bequeme Anreise nach Rouen in der Normandie (2 Nächte).

2. Tag: Rouen & Alabasterküste
Stadtführung in Rouen. Sie entdecken zahlreiche mittelalterliche Fachwerkhäuser, schmucke, lebendige Gassen sowie herausragende Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Notre-Dame. Fahrt am Nachmittag zur Atlantikküste. In Fécamp besuchen Sie das Benediktinermuseum mit der alten Likörbrennerei der Mönche (inkl. Kostprobe). Im Ferienort Étretat haben Sie anschließend Zeit für einen Spaziergang entlang der Alabasterküste mit ihren eindrucksvollen weißen Kalkklippen.

3. Tag: Künstlerparadies an der Blumenküste
Honfleur, die maritime Perle der Normandie, begeisterte schon früher die Maler. Gemeinsamer Spaziergang zum hübschen Hafen und zur einzigartigen Holzkirche St. Catherine. Weiterfahrt zum eleganten Badeort Deauville mit Aufenthalt. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie eine Calvados-Brennerei mit Kostprobe des edlen Tropfens. In Caen wohnen Sie 2 Nächte.

4. Tag: Caen & Camembert
Geführter Rundgang durch die Fachwerkstadt Caen u. a. mit den beiden Klöstern von Wilhelm dem Eroberer und seiner Gemahlin Mathilde: Abbaye aux Hommes und Abbaye aux Dames. Weiterfahrt nach Beuvron-en-Auge, das zu den „hundert schönsten Dörfern Frankreichs“ zählt und mit Häusern im einzigartigen normannischen Fachwerkstil begeistert. Am Nachmittag besuchen Sie das kleine Dorf Camembert und eine Käserei mit Verkostung.

5. Tag: Landungsküste & Normannenteppich
Fahrt nach Arromanches, Landungsplatz der Alliierten, mit Museumsbesuch. In Bayeux bewundern Sie die Normannenkathedrale und den 70 m langen Teppich der Mathilde, der die Geschichte der Normannen darstellt. Weiterfahrt Richtung Bretagne. Fotostopp an der märchenhaften normannischen Klosterburg Mont St. Michel. In der Korsarenstadt Saint Malo wohnen Sie 3 Nächte.

6. Tag: Saint Malo & Cancale
Saint Malo, vom Meer und einer Mauer umschlossen, ist die schönste Stadt der Bretagne. Von hier starteten viele Korsaren und Entdecker wie Jacques Cartier, um die Welt zu erobern. Ein Stadtrundgang führt Sie zu den einzelnen Bastionen entlang der Stadtmauer, zum Château Gaillard und zur Kathedrale. Anschließend Ausflug nach Cancale zu den Austernbänken. Rückfahrt auf einer Panoramaroute mit Pause an der Landspitze Pointe du Grouin.

7. Tag: Küstenzauber in der Bretagne
Ausflug zum grandiosen Cap Fréhel an der Côte d´Emeraude. Diese Smaragdküste zählt zu den landschaftlichen Höhepunkten in der Bretagne. Weiterfahrt zur Côte de Granite Rose. Diese spektakuläre Küste begeistert mit einzigartigen Felsformationen aus rosa Granit, wunderschönen Sandstränden und bunten Fischerhäusern.

8. Tag: Abschied von der Bretagne
Fahrt über Rennes und Le Mans nach.Valenciennes (1 Nacht)

9. Tag: Geruhsame Rückreise


Leistungen:

  • Busreise und Rundfahrten im Luxus Reisebus der Royal Class
  • gute Hotelübernachtungen mit Halbpension
  • Stadtführung in Rouen + Caen + St. Malo
  • Eintritt + Führung: Likör- und Calvadosbrennerei + Käsefarm
  • weitere Eintritte u. ä. sind exklusive


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Eckernförde - ZOB
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Gettorf - ZOB
  • Hamburg - ZOB
  • Hamburg-Othmarschen - S-Bahn-Station
  • Hamburg-Schnelsen - Haltestelle Modezentrum
  • Kaltenkirchen - Pendlerparkplatz
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Lübeck - Beim Retteich
  • Molfsee - Catharinenberg
  • Neumünster - Bahnhof - Haltestelle beim Finanzamt
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)
  • Nortorf - Bahnhof
  • Rendsburg - ZOB


  • Reisepreis

    1.199 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 375 EUR



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Frankreich


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>