50 Jahre jung

DeutschlandDeutschland - Reisenummer 2018-027
30.03.2018 bis 02.04.2018 (4 Tage)

Kl(Österliches) Havelland - Frühlingserwachen rund um Berlin

Havelländer Ostertage mit Ostermarkt auf Krongut Bornstedt & Osterkonzert im Kloster Chorin

Begrüßen Sie den Frühling im schönen Havelland. Gerade zur Osterzeit hat diese von Schlössern, Gärten und malerischen Städten geprägte Landschaft viel zu bieten. Im grünen Umland von Berlin erwartet Sie eine entspannte, dennoch erlebnisreiche Kurzreise, um dem Alltag ein paar Tage zu entfliehen. Freuen Sie sich auf gemütliche Havelländer Festlichkeiten zu Ostern mit einem Ostermarktbesuch, einem klassisches Osterkonzert und einer romantisch-spannenden Preußengeschichte.

1.Tag: Schloss Oranienburg
Bequeme Anreise nach Oranienburg, nördlich von Berlin gelegen. In der historischen Residenzstadt
besuchen Sie das älteste Barockschloss Brandenburgs, das zu den schönsten preußischen Schlössern zählt und heute eine Sammlung einzigartiger Kunstwerke zeigt. Der zugehörige Schlosspark wurde für die Landesgartenschau 2009 neu gestaltet. Anschließend werden Sie im 4* Hotel „An der Havel“ erwartet. Das direkt an der Havel, nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum und vom Schloss entfernt gelegene Hotel, vereint Komfort und Gemütlichkeit mit einer familiären Atmosphäre. Alle 67 Zimmer sind komfortabel mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Kabel-TV, Schreibtisch, Telefon und Minibar ausgestattet. Der Tag startet mit einem reichhaltigen Buffetfrühstück und am Abend verwöhnt die Küchencrew Sie mit regionalen und internationalen Speisen. Zudem bietet das Hotel eine Gartenterrasse, eine Bar sowie eine Sauna.

2. Tag: Potsdam mit Ostermarkt auf Krongut Bornstedt
Ausflug nach Potsdam. Die ehemalige Residenzstadt der Preußenkönige liegt inmitten einer malerischen Seenkette, in der einfallsreiche Architekten, Landschaftsplaner und königliche Träumer eine in Europa wohl unvergleichliche Ansammlung von Schlössern, Palästen und Gärten geschaffen haben. Auf einer Panoramafahrt durch Potsdam sehen Sie u.a. die Russische Kolonie Alexandrowka, das Holländische Viertel, den Park Sanssouci sowie den Nicolaidom und das Brandenburger Tor. Mit dem Krongut Bornstedt erleben Sie anschließend ein weiteres Kleinod preußischer Geschichte. Auf dem ehemaligen Mustergut der Hohenzollern findet zu Ostern ein buntes Markttreiben mit Live-Musik und vielen Überraschungen statt. In der Brandenburg-Manufaktur können Sie Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und traditionelle Waren erwerben. Zudem wird im Hof-Brauhaus und Café Victoria sowie in der Weinscheune und der Königlichen Hofbäckerei für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

3. Tag: Barnimer Land mit Osterkonzert im Kloster Chorin
Ausflug in das nördlich von Berlin gelegene Barnimer Land. In dieser sanften Hügellandschaft, die von der wunderschönen wald- und seenreichen Schorfheide umrahmt wird, besuchen Sie zunächst das imposante Schiffshebewerk Niederfinow am Oder-Havel-Kanal. Dieses technische Meisterwerk aus dem Jahre 1934 gilt als Europas größter Schiff-Fahrstuhl, der einen Höhenunterschied von 36 m überwindet. Es geht weiter zum Kloster Chorin. In dem bedeutendsten gotischen Backsteinbauwerk der Mark Brandenburg findet alljährlich der klösterliche Ostermarkt statt. Über 40 ausgewählte Aussteller präsentieren u.a. Gartendekorationen, Kunsthandwerk und Osterschmuck. Außerdem locken regionale Gastronomen mit kulinarischen Köstlichkeiten aus eigener Herstellung. Am Nachmittag genießen Sie ein österliches Kapellenkonzert.

4. Tag: Mit Theodor Fontane in Neuruppin
Nach dem Buffetfrühstück verlassen Sie leider Oranienburg. Kurze Fahrt nach Neuruppin, Geburtsort von Theodor Fontane. Im hübschen klassizistischen Städtchen entdecken Sie u. a. Fontanes Geburtshaus, sein altes Gymnasium, den Tempelgarten und die Klosterkirche. Im Anschluss reisen Sie geruhsam zurück nach Schleswig-Holstein.


Leistungen:

  • Busreise im Luxus-Reisebus der Royal Class
  • 3x Übernachtung im 4* Hotel mit Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1x Abendessen „Brandenburger Osterbuffet“
  • Eintritt & Führung Schloss Oranienburg
  • Stadtführung in Neuruppin
  • Stadtführung in Potsdam
  • Eintritt Ostermarkt auf Krongut Bornstedt
  • Ausflug Barnimer Land mit Reiseleitung (inkl. Eintritt Schiffshebewerk Niederfinow + Kloster Chorin mit Kunsthandwerkermarkt & Osterkonzert)
  • 4 Treuepunkte
  • weitere Eintritte sind exklusive


    Durchführungsgarantie ab 16 Personen.


    Zustiege:

  • Bad Segeberg - ZOB
  • Bordesholm - ehem. Kistenfabrik (Fa. Freese)
  • Flintbek - Haltestelle an der B4
  • Kiel - Busparkplatz Kaistrasse / Höhe Gablenzbrücke
  • Molfsee - Haltestelle beim Freilichtmuseum
  • Neumünster - Betriebshof (PKW-Parkplatz)


  • Reisepreis

    399 EUR je Person, Einzelzimmerzuschlag 75 EUR



    Diese Reise jetzt reservieren

    Druckansicht


    Zurück zum Reiseziel Deutschland


    Sie haben noch Fragen zu dieser Reise? Rufen Sie uns an:
    Möller's Reisedienst, Telefon 04321 / 9377-0


    Reise Schnellsuche

    Reiseziel:



    Reisezeitraum:

    von



    bis



    Finden >>
    Detailsuche >>

    Katalog für zu Hause
    Das Möller Reisebuch Holen Sie sich unser Reiseangebot ins Wohnzimmer.

    Weiter >>